Womo-Adventure

Open Your Heart / Ein Reise und Erlebnisbericht

Monat

November 2017

Kurzbesuch Lagos und Abufeira

Die Fahrt ging nun am Donnerstag weiter nach Lagos.Eigentlich wollten wir Kaffepads im Aldi kaufen, doch die hatten keine. Ebenfalls der Lidl. Ich hoffe ich kriege die wenigstens in Spanien wieder. Die welche ich im Intermarkt gekauft hatte, passen leider… Weiterlesen →

Santa Clara und Monchique

Gestern Mittwoch bin ich noch mit den zwei Hunden und dem Bike spazieren gegangen und trafen auf glückliche Schweine. Die haben es hier wirklich gut und nicht so wie bei uns in diesen Käfigen der Mastbetriebe. Die Hunde hatten ihren… Weiterlesen →

Im Sand eingefahren. Meine erste Sandfahrt mit dem Vario

Die Nacht auf den Donnerstag haben wir unterwegs übernachtet. Da ich einen Tag zuvor mit dem Bike eine schöne Strecke abgefahren bin, entschloss ich mich gleich mal in diese Richtung zu fahren. Unterwegs haben wir einfach in einem Seitenweg nach… Weiterlesen →

Wieder kurz in Lissabon und in Alcacer do Sal

Am Montag morgen bin ich mit dem Bike und einem 45Kg Packet auf die Fähre. Das Ticket kostet nur 4.70 mit Karte oder 5.20 ohne Karte. Die Karte hat mir jemand gegeben der sie nicht mehr brauchte. Ich fuhr dann… Weiterlesen →

Das weisse Pferd / Alcacer do Sal

Am Freitag nachmittag nach dem Grillieren bei Axel bin ich dann weiter gefahren zu einen schönen See der an ein Naturschutzgebiet grenzt. Denn hatte ich ja schon bei der Hinfahrt mit dem Bike entdeckt. So stellte ich mich dahin in… Weiterlesen →

Unterwegs nach Porto Covo ein kleines Städtchen

Am Samstag morgen ging es weiter runter wo ich mich mit einem Paar treffen werde die mir immer ein wenig voraus waren. Das ist die Strecke die ich gefahren bin.Denn ersten Teil bin ich die Mautautobahn gefahren, da es wenig… Weiterlesen →

Auf den Spuren der Dinosaurier.

Nachdem ich ja wiedermal, wie meist Glück hatte in der Nacht noch einen guten Schlafplatz zu finden, habe ich mich am Morgen nochmals aufgemacht um die Foodprints der Saurier zu suchen. Gestern Abend im Dunkeln bin ich dabei nicht fündig… Weiterlesen →

Nationalpark in Sintra. Ein Naturparadies. High Light von Portugal

Vom Dorf Sao Pedro wo ich ja übernachtet habe, bin ich dann mit dem Wohnmobil hochgefahren. Die Strasse war teilweise so steil, dass ich im ersten Gang fahren musste. Überall waren Absperrungen auf die Seite gestellt gewesen, also fuhr ich… Weiterlesen →

Hundebesuch, Eyla ist eingesperrt und Militär Begleitschutz.

Die letzten Tage hatte ich soviel erlebt, dass ich gar nicht weiss wo ich anfangen soll. Ich habe über 100 Fotos geschossen die es nun gilt auszusortieren und zu bearbeiten. Das heisst mehrere Stunden Arbeit ist zu erledigen. Aber am… Weiterlesen →

© 2017 Womo-Adventure — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑