Hier möchte ich euch zeigen welche Internet Möglichkeit ich nutze.

Eines ist Internet über das Telefonnetz. 

Zurzeit habe ich Internet über Frankreich Free Mobile. Allerdings nur mit 3G, aber das reicht mir. Kosten 20€ mit 25GB. In ganz Europa inkl. Schweiz. In Frankreich hat man sogar 100GB. Es wird automatisch jeden Monat von Kreditkarte abgezogen. Ich habe die Sim im Router Huawei E5577C

Dazu zwei Dachantennen die man möglichst weit auseinander verbaut. Antennentechnik Bad Blankenburg LTE

Dazu braucht es noch die Adapter um die Antenne anzuschliessen.

Damit sie mir nicht Höhe wegnehmen sind sie nun auf der Markise verbaut.

Zusätzlich habe ich von einem Englischen Anbieter Tree eine Sim gekauft mit 12Gb die ein Jahr läuft. Kosten ca. 32€. Diese habe ich ständig im Handy, da ich ja nicht immer beim Wohnmobil bin, und keine Lust habe jedesmal die Karte zu Wechsel.

Das war einmal: Das beste Angebot hat zurzeit Edeka in ganz Europa weil da bereits die Roaming Gebühren abgeschaft wurden. Für 20€ kriegt man 3Gb oder für 10€ 1Gb. Es ist 30 Tage gültig und läuft auch noch mit 64 mb/ sec. weiter falls man die Daten schon früher aufgebraucht hat. Auch ist es möglich nachzubuchen. Die Karte steckt man nun ins Handy oder in einen mobilen Router.

Dass andere ist Internet über Wlan.

Dazu braucht man einen Alfa R36 Router einen Usb Tube an den man den noch die 15db Antenne anschliessen kann. Nun muss man nur noch über die adresse des Router ein offenes oder eines dessen man den Schlüssel bekommen hat finden. Zuvor stelle ich die Antenne auf dem Dach auf. So kriege ich alles was im sichtbaren Bereich ist bis zu 1 Km rein. Danach wird ein eigenes Wlannetz aufgebaut mit dem man mit allen Geräten zugreifen kann. 

img_7217

Alfa R36 für Wlan Empfang

img_7218

Dachantenne 15db

img_7220

offenes gefundenes Wlan