Womo-Adventure

Open Your Heart / Ein Reise und Erlebnisbericht

Seite 3 von 20

Rückfahrt in die Schweiz, weiter nach Hüfingen

Wir sind am Sonntag in Timisuara angekommen und haben uns auf einem Parkplatz mitten in der Stadt neben dem Fluss hingestellt. Von hier hat man eine gute Position um die Stadt zu erkunden. Die Fahrradwege entlang des Flusses sind gut… Weiterlesen →

Panne und Transalpina Überquerung bei bestem Wetter

Am Sonntag sind wir wieder einmal in eine grössere Stadt gefahren. Pitesti. Hier ist das grösste Tierheim von Europa. Ca. 6000 Hunde sind hier untergebracht. Die meisten werden von der staatlichen Tötungsstation geholt. Jeder der einen Hund zu dieser Station… Weiterlesen →

Rumänien ein Land der netten Leute

Axel hat nochmals sein Rad repariert, und dann ging es weiter am Sonntag. Die fahrt ging über Huedin wo wir diese Leute sahen. Mal etwas Kulturelles. Da mussten wir rechts weg von der Hauptstrasse langsam einen Berg hoch fahren. Die… Weiterlesen →

Zwei Männer und 3 Hunde unterweg nach Rumänien

Der Titel, als ihr es noch nicht gemerkt habt, ist eine Anspielung auf den Film: Drei Männer und ein Baby. So es ist nun soweit und wir sind unterwegs nach Rumänien. Was für ein tolles Land. Ich weiss gar nicht… Weiterlesen →

Camper donnert die Böschung runter und Enjy wurde von einem Auto angefahren

Wiedermal ist eine Woche vergangen und ich habe noch nix geschrieben. Manchmal platze ich vor Schreiblust, und manchmal überhaupt nicht. Wenn man dann aber gar nix schreibt, ist es eher schwierig sich an alles zu erinnern obwohl es nur eine… Weiterlesen →

In Allensbach und in Donaueschingen unterweg

Am Dienstag morgen früh ging nun meine Fahrt weiter oberhalb des Bodensees. Und diesmal ohne Stau. An einer Raststätte machte ich einen Halt um zu frühstücken. Weil die Neigung nach unten ging da ich beide Tanks voll hatte, lief mir… Weiterlesen →

Wiedersehen von Elvira dem schwarzen Welpen

Am Sonntag bin ich dann von diesem schönen Platz abgereist und über Bregenz nach Deutschland gefahren. In Bregenz selber wollte ich noch Tanken, doch ging die Zapfpistole wegen dem grossen Werbeblock nicht in den Stutzen rein. So musste ich mir… Weiterlesen →

Eine ganze Woche in der schönen Schweiz

Am Sonntag kurz bevor ich abfuhr, sah ich jemanden, der genau die Stühle hatte die ich wollte. Und sie waren zudem auch neu, wie Meine. Da dachte ich mir, fragen kostet ja nix, vielleicht wollen sie ja mit meinen Neuen… Weiterlesen →

Unterwegs in Baden-Württemberg

Die Hitze hier ist kaum zu ertragen. Deshalb entschloss ich mich auf einen Berg zu fahren der gleich neben Heidelberg liegt. Bei diesem Namen muss es ja wohl auch einen Berg irgendwo geben. So ging die Fahrt eine Serpentine hoch… Weiterlesen →

Grosse Reparaturen am Wohnmobil in Bayern

Manchmal bedeutet das Leben im Wohnmobil auch mal sein Fahrzeug zu reparieren. Den wenn etwas Geräusch macht sollte man nicht zu lange warten da das Risiko besteht einen grösseren Schaden anzurichten. Ich hatte seit einem Monat ein rattern das von… Weiterlesen →

Ins Appenzeller Land und Badenwürtenberg sowie Bayern

Sonntag Meine Kinder kommen mich besuchen, bzw. Ich fahre nach Herisau zu ihnen. Wir haben ein gutes Gespräch über unsere Situation und was daraus erfolgte. Etwas später kommt Joya uns besuchen und die zwei Kleinen spielen über eine Stunde zusammen…. Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2019 Womo-Adventure — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑