Womo-Adventure

Open Your Heart / Ein Reise und Erlebnisbericht

Monat

Dezember 2019

Immer noch in Elia bis auf weiteres

Am Sonntag und Montag war etwas Sturm angefragt. Es windete stark, und der Regen begrüsste uns auch viel um uns zu sagen, ihr braucht wieder mal eine Dusche. Sogar ein Boot hat es direkt vor unserem Stand angespült. So hatten… Weiterlesen →

Am Strand von Elia

So meine Reise geht nun etwas weiter erstmal nach Mystras. Dort soll es eine noch gut erhalten Byzantinische Stadt geben. Es liegt eigentlich gleich neben Sparta etwas weiter oben an einem Hügel. Mystras bzw. Mistra (griechisch Μυστράς) ist eine byzantinischeRuinenstadt in der Nähe des gleichnamigen… Weiterlesen →

Ostküste entlang von Peleponnes

Wie schon angekündigt ging ich am Sonntag zum klettern. Klettern heisst für mich immer, meine Höhenangst zu überwinden. Deshalb nehme ich mir etwas mehr Zeit wenn ich in der Felswand hänge und nicht mehr weiss wie es weiter geht oder… Weiterlesen →

Tyrintha, Epidauros, Nafplio, Leonidio

Unsere Reise geht nun weiter zur nächsten Kultstätte nach Tyrintha. Tiryns ( altgriechisch Τίρυνς , neugriechisch Τίρυνθα Tíryntha (f. sg.)) ist eine antike Stadt auf der Peloponnes etwa 7 km südöstlich von Argos am Argolischen Golf. Die Stadt erstreckte sich auf einem bis zu 30 Meter hohen Kalkfelsen, der rund 300 Meter… Weiterlesen →

Athen, Korinth, Nemea, Mykene, Argos

Sonntag morgen wollen wir nun ja das antike Athen anschauen. So fahren wir mit den Rädern die 10 Km etwas hoch ins Zentrum. Als erstes geht es gleich zum Tempel von Acropolis, denn dort werden sicher die meisten heute hinkommen… Weiterlesen →

© 2020 Womo-Adventure — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑