Gestern Abend hat mich Eyla noch gedrängt mit ihr noch weg zu gehen. Also habe ich das Bike gefasst und bin entlang des Stausees gefahren mit ihr. Der zog sich so lange hin mit mehreren Armen so dass es schon... weiterlesen →